Kennenlern-Paket 2019

Zahlungsarten

Vorkasse

Versand der Bestellung erfolgt nach Eingang des Rechnungsbetrags auf unserem Konto.
Sparkasse Offenburg / Ortenau
IBAN DE26 6645 0050 0076 1303 36
BIC SOLADES1OFG

 

PayPal



Bezahlen Sie einfach und bequem mit PayPal. Sofern Sie ein PayPal-Konto haben, bezahlen Sie nur noch mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort.

 

 Kauf auf Rechnung



Bezahlen Sie unkompliziert per Rechnungskauf.
Diese Zahlungsart steht Neukunden nicht zur Verfügung.
Bei einem Kauf auf Rechnung erhalten Sie die bestellte Ware inklusive der Rechnung. Die Bezahlung wird, mit dem Erhalt der Ware, innerhalb von 10 Tagen fällig.

 

 Kreditkarte

Einfach mit Ihrer Mastercard oder Visa Kreditkarte schnell und sicher bezahlen.
Bei Online-Kreditkartenzahlung mittels VISA oderr MasterCard müssen Sie:

  • Ihren Namen
  • Ihre Kreditartennummer
  • Das Ablaufdatum Iherer Kreditkarte
  • und den dreistelligen Sicherheitscode eingeben.

Ihr Sicherheitscode liefert zusätzliche Sicherheit beim Online-Bezahlen und besteht normalerweise aus den letzten drei Ziffern der Zahl auf der Rückseite der Kreditkarte. Der Sicherheitscode kann, je nach Kreditkartenunternehmen, an verschiedenen Stellen stehen, ist aber normalerweise auf das Unterschriftsfeld gedruckt.
Alle Kreditkarten-Transaktionen werden sofort durchgeführt.
Das heißt: Bei Zahlung mit Kreditkarte wird der komplette Rechnungsbetrag mit Abschluss Ihrer Bestellung belastet.
Die Übermittelung dieser Daten erfolgt sicher und PCI-konform zum Kreditkartenprozessort. Der Online-Shop speichert Ihre Kreditkarten-Daten grundsätzlich nicht.

 

 GiroPay (in Vorbereitung. Verfügbar ab Januar 2020)

Mit giropay zahlen Sie schnell und bequem per Online-Überweisung – unter Einhaltung höchster Sicherheitsstandards.

giropay ist ein Online-Bezahlverfahren, das von über 1.500 Banken und Sparkassen angeboten wird. Basierend auf dem Online-Banking mit PIN und TAN ermöglicht es die einfache, schnelle und sichere Bezahlung per Online-Überweisung–direkt von der Lavina-wein.de Homepage heraus. Alles, was Sie benötigen, ist ein fürs Online-Banking angemeldetes Girokonto bei einer teilnehmenden Bank oder Sparkasse. Die Nutzung von giropay ist für Sie als Käufer grundsätzlich kostenlos! So einfach geht’s:

  • Sie kaufen etwas im Online-Shop von Lavina-wein.de und wählen die Bezahlung mit giropay.
  • Von Lavina-wein.de werden Sie sicher und direkt zum Online-Banking Ihrer Bank oder Sparkasse geleitet.
  • Hier melden Sie sich wie gewohnt mit Ihren Zugangsdaten an.
  • Nach erfolgreichem Login wird Ihnen automatisch eine Überweisung angezeigt, die alle Details enthält: Rechnungsbetrag, Verwendungszweck und die Bankverbindung von LaVina Weinhandel GmbH.
  • Um die Überweisung durchzuführen, brauchen Sie jetzt nur noch eine TAN einzugeben.
  • Bei Beträgen bis 30 EUR kann die Käuferbank auf die Eingabe einer TAN verzichten.
  • Zu Ihrer Sicherheit erhalten Sie direkt im Anschluss eine Bestätigung über die erfolgreiche Zahlung.
  • Zeitgleich erhält LaVina Weinhandel GmbH eine Zahlungsgarantie von Ihrer Bank oder Sparkasse und kann Ihre gekaufte Ware direkt an Sie versenden.
 

Paydirekt (in Vorbereitung. Verfügbar ab Januar 2020)

Genauso wie giropay, aber im Unterschied zu anderen Bezahldiensten (z. B. Sofortüberweisung) ist paydirekt kein Drittanbieter,sondern eine Zusatzfunktion des Girokontos. Die Zahlung wird direkt über das Girokonto des Käufers abgewickelt und an das Konto des Händlers gesendet. Die Konto-Informationen werden dabei weder an den Händler noch an einen Drittanbieter weitergegeben. paydirekt fungiert als zentraler Softwaredienst zur Zahlungsabwicklung. Bei der Zahlungsabwicklung erhebt paydirekt Transaktionsdaten, die über den Umfang einer normalen Überweisung hinausgehen. Dazu gehören beispielsweise Lieferadresse und gegebenenfalls die einzelnen Positionen eines Warenkorbs.