Kennenlern-Paket 2022
Versandarten & Kosten
Bei einem Bestellwert kleiner 38€ berechnen wir 7,5€ Versandkosten.
Belieferung nur innerhalb des deutschen Festlandes. Bei einem Bestellwert kleiner 38€ berechnen wir 7,5€ Versandkosten.

Bei einem Bestellwert kleiner 38€ berechnen wir 7,5€ Versandkosten.


FACEBOOK
Besuchen Sie uns
auf Facebook!

Vinum Wine trade Club
Bodegas Ontanon
Sortieren nach: Titel Preis
Artikel pro Seite: 100
Art.Nr.: 010701s
Ontanon Tempranillo Blanco - 2020 - 0,75 ltr.
(10,53 € / ltr) 8,50 € 7,90 €
Art.Nr.: 010701
Ontanon Tempranillo Blanco - 2021 - 0,75 ltr.
(11,33 € / ltr) 8,50 €
Art.Nr.: 010736
Ontanon Tinto ecologico - 2019 - 0,75 ltr.
(12,53 € / ltr) 9,40 €
Art.Nr.: 010732
Ontañon, Crianza - 2018 - 0,75 ltr.
(14,00 € / ltr) 10,50 €
Art.Nr.: 010738
Ontañon, Antologia Crianza - Edición Limitada - 2016 - 0,75 ltr.
(19,87 € / ltr) 14,90 €
Art.Nr.: 010733
Ontañon, Reserva - 2010 - 0,75 ltr.
(22,53 € / ltr) 16,90 €
Art.Nr.: 010737
Queirón Mi Lugar - 2018 - 0,75 l
(30,00 € / ltr) 22,50 €
Art.Nr.: 010734
Ontañon, Gran Reserva - 2010 - 0,75 ltr.
(33,47 € / ltr) 25,10 €

Bodegas Ontañon – Leidenschaft nicht nur für Wein

Das Weingut Ontañon, gegründet vor über 25 Jahren, ist ein Familienunternehmen, das auf einer Fläche von über 250 Hektar in der Provinz Rioja hochwertige Weine herstellt. Frei nach der Unternehmensphilosophie: Pasión por la Viña, Pasión por el Vino, Pasión por el Arte Leidenschaft für den Weinberg, für den Wein und die Kunst versucht man, die Freude und Begeisterung am guten Handwerk mit jedem Wein weiterzugeben. Bodegas Ontañón wird momentan in fünfter Generationen geführt. Hier ist die junge Tochter Raquel Pérez Cuevas in die Weinmacherei mit eingestiegen und auf dem besten Wege, die Bodega erfolgreich an die Spitze zu führen. Ihr Vater übernahm einen Teil des Weingutes der Familie und begann in den frühen 1980er Jahren mit der Herstellung von eigenem Wein. Seine Vorfahren hatten zuvor die Trauben jeweils verkauft und keinen eigenen Wein hergestellt. Er war aber entschlossen, solche Weine zu produzieren, die die Region Quel verkörpern sollten. Er glaubte, dass dort, wo seine Familie tief verwurzelt ist, die hochwertigsten Weine aus Rioja produziert werden könnten. Und es war kein Irrglaube: Viele Weine der Bodega Ontañón sind inzwischen mehrfach ausgezeichnet. Die Rotweine der Ontañon – Reihe werden klassisch vinifiziert und haben trotzdem einen modernen Touch. Keine schweren und mächtigen modernen Vertreter, sondern Weine von einer wunderbar harmonischen Säure. Die sehr klare Frucht und der moderate Barriqueausbau stehen für einen neuen Rioja - Stil, der auch Ihnen gefallen wird.

Weinbau

Die sich im Familienbesitz befindenden zu Teil sehr alten Weinberge in der Subzone Rioja Baja, liegen hoch oben in den Sierra Yerga-Bergen bis in eine Höhe von 700 m. Die unterschiedlichen Böden der Einzellagen bestimmen den Charakter der Weine. Die eisenhaltigen Böden geben dem Wein mehr Farbe und Körper, lehmhaltige Lagen verleihen Seidigkeit und Körper; die eher kalkigen Hochlagen bringen viel Aroma und schließlich die überragenden Kiesel-Lagen sorgen für Finesse und Eleganz. Nach der Ernte werden die Weine mit der hier üblichen Bazuqueo-Methode gekeltert. Die Trauben werden mit den Füßen klein getreten und während der Maische mehrmals aufgerührt, um einen möglichst intensiven Kontakt zwischen Saft und Traubenhaut zu erzielen. Ausgebaut wird in französischer und amerikanischer Eiche. In ihrer hochmodernen Kellerei gelingt es Bodegas Ontañon unter Einsatz traditionsreicher Methoden Weine zu vinifizieren, die auf angenehme Weise einen neuen Rioja - Stil präsentieren.

Museum

Hinter der Bodega Ontañón, die gleichzeitig auch ein Museum ist, steht der Traum und die Arbeit der Familie. Es ist dem riojanischen Künstler Miguel Ángel Sáinz (1955-2002) zu verdanken, dass diese Weinkellerei heute zu einer Pilgerstätte der Weinkultur geworden ist. Das Innere der Bodega ist lichtdurchflutet und der Besucher kann die Geschichten auf sich wirken lassen, die ihm die Glasfenster, Bilder und Skulpturen erzählen. Viele staatliche Museen würden beim Anblick der riesigen Skulpturen erblassen, die überall auf dem Weingut aufgestellt sind. Raquel Pérez Cuevas verkörpert die Symbiose zwischen Wein und Kunst im eigenen Museum.

Bodegas Ontanon

Hauptgebäude von Bodegas Ontañon